Zum Inhalt wechseln


Foto

Isotretinoin Nach Steriod-Kur

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten

Antworten zum Thema Isotretinoin Nach Steriod-Kur - Akne,Pickel und Mitesser

#1 zphine

zphine

    Benutzer

  • Members
  • 17 Beiträge

Geschrieben 22 August 2017 - 19:57 Uhr

Hallo,
 
ich (m, 22) habe schon seit fast 10 Jahren mit Akne zu kämpfen (immer was auf dem Rücken und viele Mitesser im Gesicht) habe nach einer Steriod-Kur wirklich starke Akne auf den Schultern bekommen, wonach mit mir Hautarzt vor 6 Wochen Isotretinoin 20mg verschrieben hat. Ich habe es strikt eingenommen, doch meine Haut wurde eher schlechter als besser. Die Schultern sind nun vollständig bedeckt mit eiternden, roten, stark, entzündeten Pickeln. So schlimme Akne hatte ich noch nie!!! Nicht mal während der Steriode-Kur. Kann die Erstverschlechterung wirklich auch noch 6 Wochen nach Beginn eintreten?? Es wurde bisher immer schlechter als besser. 
Ich nehme zudem weiterhin 5% Bezoylperoxid morgens und abends auf den Rücken und im Gesicht, da ich doch eine fettende Haut habe. Daraus folgt, dass meine Haut ziemlich stark schuppt. Sollte ich das Bezoylperoxid besser weglassen? Wenn ja, was sollte ich sonst nehmen um meine Haut äußerlich zu therapieren? Habe jetzt auch im Gesicht wieder rote, entzündete Akne und möchte diese so schnell wie möglich wieder weg haben...


 

 

#2 kinje

kinje

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 54 Beiträge

Geschrieben 25 September 2019 - 16:55 Uhr

Und was war am Ende ?







Similar Topics Collapse