Zum Inhalt wechseln


Foto

Erhabene Pickelnarben Auf Der Nase Durch "gegen Pickel Salbe"?

- - - - - pickel nase narben

  • Bitte melde dich an um zu Antworten

Antworten zum Thema Erhabene Pickelnarben Auf Der Nase Durch "gegen Pickel Salbe"? - Akne,Pickel und Mitesser

#1 pickelstoeren

pickelstoeren

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 26 December 2015 - 00:02 Uhr

Hallo - bin verweifelt - habe seit einigen Jahren 2 Pickelnarben auf der Nase -eigentlich habe ich kaum Akne - doch der ein oder andere Mitesser hat sich dann derbe entzündet  - sehr schmerzhaft auf der Nase.

 

Leider habe ich dann so ein Pickelgel benutzt mit Salicylsäure.

Damit es besser hilft habe ich einen kleinen Tropfen auf den Pickel gemacht, un den Tropfen nicht verieben - sondern nur genau da wo der Pickel ist. ich habe das Zeug wohl auch zu lange drauf gelassen.

jetzt habe ich an 2 Stellen wo mal ein Pickel war einen derbe rote Punkte.

Eine Stelle ist auch ein wenig erhaben und man hat das Gefühl die Haut darunter ist verhärtet.

dadurch das beide Stellen rot sind - sieht es immer so aus als hätte ich Pickel - und das auf der Nase - sehr unangenehm.

 

Leider ist das seit ca. 3 Jahren so - Als Gegenmassnahme habe ich schon Kelofibrase und Cicaplast Baume B5 probiert - bisher leider ohne Erfolg. Der Hautarzt meinte - er könnte mal den Laser probieren -das kann aber auch Narben geben.

 

Habt Ihr einen Geheimtip - zumindest gegen die punktuellen Rötungen ? - was würde ich darum geben niemals dieses "gegen Pickel Gel benutzt zu haben

 

Ich glaube ich habe mir daurch an den Stellen die haut verätzt und kann nur aus eigener Erfahrung warnen sehr sehr vorsichtig damit zu sein.

 

Wer kann helfen und hat einen Tip?

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

#2 Marlene

Marlene

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 349 Beiträge

Geschrieben 02 January 2016 - 13:18 Uhr

Ein Versuch wert es kann lindern Akne Ex Gel.



#3 kinje

kinje

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 53 Beiträge

Geschrieben 11 March 2020 - 10:46 Uhr

Wie siehts denn bei dir aus, hast du was gegen die Narben gefunden ? 
Es gibt so einige Mittelchen die man sich suchen kann, ich würde dir empfehlen, dass du dir am besten natürliche Mittel suchst, wenn man schon so empfindliche Haut hat. 

 

In meinem Fall ist es so, dass ich mich bei https://www.johanniskraut.net informiert habe zum Johanniskraut.

Dieses soll bei diversen Beschwerden helfen, Neurodermitis, Wunden, Narben usw. Kannst du dir also auch mal ansehen :) 

Ich habe am Arm eine Narbe gehabt und war echt unglücklich aber seitdem ich dieses Mittelchen nutze, bin ich wirklich happy. 

 

Alles Gute an dich







Similar Topics Collapse